Herzlichen Willkommen auf meinen Blog. Eine große Leidenschaft von mir ist das Basteln - mein Motto DIY. Ich probiere gerne neue Sachen aus; hängen an alten Sachen und freue mich jeden Tag darauf etwas Kreatives zu werkeln. Aber vorsichtig: ist hochgradig ansteckend!!!

Samstag, 4. August 2018

DT Post Stempellädle - Schritt für Schritt Anleitung

Hallöchen,

hier kommt nun die Schritt für Schritt Anleitung mit Fotos 

für die Verwendung des Drawing gum Stift:

Schritt 1:
Das Motiv stemepln

Schritt 2:
Nun mit dem Drawin gum Stift den blauen "Kleber" aufbringen. 
Es trocknet sehr schnell. Ich hatte gerade Zeit die Distress Oxide´s 
zurecht zu legen....

Schritt 3:
Diese beiden Stempelkissen habe ich mit dem Blending Tool verwendet.
 

Schritt 4: 
Nun hole ich etwas Wasser, um im Hintergrund ein paar Wassertropfen
Wassersprengel zu erzeugen.


Schritt 5:
Sooo sieht es nun mit Wassersprengel aus... 


 Schritt 6:
Damit ich die Motive colorieren kann, muß ich den Kleber wieder 
runter nehmen. 
Erst hatte ich es mit dem Radiergummi versucht, dann habe ich es
doch lieber mit dem Finger vorsichtig abgenommen.

Schritt 7:
Mit den den ZIG Stiften habe ich nun coloriert.

Fehler:
 Hier an den Blubberbläschen sieht man, dass ich zu viel Druck ausgeübt
habe mit dem Radiergummi. 

Fertig!!!



Diese Produkte habe ich verwendet:
Stempel Set:
http://ssl.stempellaedle.de/shop/gerda-steiner-designs-llc/18929-clear-stamp-set-oh-manatee.html
Distress Oxide:
http://ssl.stempellaedle.de/shop/distress-oxide-ink-stempelkissen/17533-tim-holtz-distress-oxide-ink-pad-salty-ocean.html
http://ssl.stempellaedle.de/shop/distress-oxide-ink-stempelkissen/21203-tim-holtz-distress-oxide-ink-pad-tumbled-glass.html
Drawing gum:
http://ssl.stempellaedle.de/shop/zubehr-farben/20668-drawing-gum-stift.html