Herzlichen Willkommen auf meinen Blog. Eine große Leidenschaft von mir ist das Basteln - mein Motto DIY. Ich probiere gerne neue Sachen aus; hängen an alten Sachen und freue mich jeden Tag darauf etwas Kreatives zu werkeln. Aber vorsichtig: ist hochgradig ansteckend!!!

Freitag, 23. Dezember 2016

DT-Post fürs Stempellädle

Usually, just before Christmas, I still remember when I have forgotten a trifle or a gift. And today I have a quick gift card package.
Or a package for a voucher.
For this I took a piece of cardstock, it is 25,0 cm x 6,8 cm. Folded for the bag I at 8.0 cm. After that I stamped the background, this time it is the footprints of the Santa Claus in the snow. Next, Distress-Ink took me in blue and brought some color into the background. Then the colored Santa Claus with a spacer on the pocket glued. The cap is not only white, but the Wink of Stella pen was used. I put the cap directly on the bag. Then only one tape and the packaging is ready.

 ----------------------------------------------------------------------
Meistens fällt mir kurz vor Weihnachten immer noch ein, wenn ich eine Kleinigkeit oder ein Geschenk vergessen habe. Und dafür habe ich heute eine schnelle Geschenkkartenverpackung.
Oder eine Verpackung für einen Gutschein.
Dazu habe ich ein Stück Cardstock genommen, es ist 25,0 cm x 6,8 cm. Gefalzt für die Tasche habe ich bei 8,0 cm. Danach habe ich den Hintergrund gestempelt, dieses Mal sind es die Fußabdrücke vom Weihnachtsmann im Schnee. Als nächstes habe mir Distress-Ink in blau genommen und in den Hintergrund etwas Farbe gebracht. Anschließend den kolorierten Weihnachtsmann mit Abstandshalter auf die Tasche geklebt. Die Mütze ist nicht nur weiß, sondern dort kam der Wink of Stella Stift zum Einsatz. Die Mütze habe ich aber direkt auf die Tasche geklebt. Dann nur noch ein Band und schon ist die Verpackung fertig.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen