Herzlichen Willkommen auf meinen Blog. Eine große Leidenschaft von mir ist das Basteln - mein Motto DIY. Ich probiere gerne neue Sachen aus; hängen an alten Sachen und freue mich jeden Tag darauf etwas Kreatives zu werkeln. Aber vorsichtig: ist hochgradig ansteckend!!!

Mittwoch, 11. Februar 2015

Karten

Hier eine kleine Auswahl von neuen Karten, Lesezeichen und Verpackungen:


 Die Schmetterlings-Karte habe ich mit dem neuen Designerpapier Zarter Frühling und Osterglocke + Brombeermousse-Papier gewerkelt. Der Stempel ist aus dem Stempelset Schmetterlingsgruß. Die Verpackung mit dem weißen Schmetterling, sowie die Karte rechts daneben sind mit dem Designer-Papier Die schöne Zeit aus der Sale-A-Bration gemacht. Unten die Karte ist mit dem Designer-Papier Zarter Frühling und wieder Osterglocke + Brombeermousse sowie das Stempelset Eine runde Sache. Rechts daneben die Verpackung für die Post its: Stempelset Schmetterlingsgruß.














Die Lesezeichen habe ich mit der Tulpe aus dem vergangenen Jahr gestempelt und die Tulpe in diesem Jahr aus der SAB. Die Pillow-Verpackung ist für Kleinigkeiten und auch mit dem Schmetterlingsgruß-Stempelset gemacht.




Die 3 Karten habe ich mit dem Set Petal Potpourri gearbeitet. Ich habe mir dazu die Stanze + Stempelset geholt. So dass eine Blüte mit den Abstandshalter draufgeklebt wurde, damit es plastischer aussieht.



Ein echter Schatz - das ist ein tolles  Stempelset vorallem für Kinder....aber auch für neue Team-Mitglieder. Die Fische einfach mit den Mix-Marker nach Lust und Laune anmalen und einen passenden Hintergrund-Farbkarton dazu und fertig. Die blumige Karte ist mit dem Block aufgeblüht gearbeitet. Und dann der Farn + den Schmetterling wieder aus dem Stempelset Schmetterlingsgruß.

Das Stempelset Am See, das liegt mir sehr am Herzen. Ich muss noch ein wenig an der Umsetzung arbeiten.





Diese Karten finde ich persönlich für Männer total klasse. Entweder zum Vatertag oder zum Geburtstag..... Vielleicht gibt es auch noch andere Anlässe. Die Anleitung dazu habe ich im Internet gefunden, weiß aber gerade nicht bei wem. Asche auf mein Haupt.